Aktuelles

16.09.2013 Kulturisten 2013

Dieses Jahr feierte der Kulturisten sein 20-jähriges Jubiläum und das wurde kräftig gefeiert, nicht nur mit einer noch größeren Anzahl Vorführungen also sonst, auch die öffentlichen Busse fuhren mit "Kulturisten 2014"-Fahnen geschmückt zwei Wochen lang über die Halbinsel. Alle Veranstaltungen waren ausverkauft, und das gab es noch nie. Jeder einzelne Kulturisten-Tag hatte etwas zu bieten, an den Wochenenden gab es Vorstellungen und Konzerte nahezu rund um die Uhr: De Utvalgte, Statsteatret mit Slaget ved Stamford Bridge, Mustafa Can, Hisham Zaman, ein Wochenmarkt mit lokalen Produkten, Kunstausstellungen in der Gallerie Vanntårnet, Kunstwanderungen und einem Spätsommerkonzert für die ganze Familie unter Mitwirkung von Alexander Rybak, Ford Folk und De Frilynte.

Wir dürfen auf nächstes Jahr gespannt sein; dann findet das Festival vom 5. bis 14. September statt. Programmvorschläge können bereits an uns geschickt werden. Die Auswahlsitzung findet Anfang März 2014 statt.

Programm und Hintergrundinformation
Akershus Amtstidene

« Zurück